Rezensionen der Woche

03. — 09. April 2021

« Vorwoche | Folgewoche »

Suche:


Klassik

Antonio Vivaldi, Alessandro Rolla, Giuseppe Tartini, Niccolò Paganini

Konzerte für Bratsche, Sonata per la Gran Viola u. a.

Nils Mönkemeyer, lʼarte del mondo, Werner Ehrhardt

Sony 19439730032
»


Franz Schubert

„The Path of Life“ (Lieder)

Ilker Arcayürek, Simon Lepper

Prospero/Note 1 PROSP 009
»


Giovanni Battista Pergolesi, Angelo Ragazzi, Joan Rossell

Stabat Mater, Salve Regina, Sonata a quattro op. 1/IV

Giulia Semenzato, Lucile Richardot, Ensemble Resonanz, Riccardo Minasi

harmonia mundi HMM 902673
»


Gustav Mahler

Sinfonien 1–10

Lucy Crowe, Gerhild Romberger, Berliner Philharmoniker, Daniel Harding, Andris Nelsons, Gustavo Dudamel, Yannick Nézét-Séguin, Kirill Petrenko, Simon Rattle, Bernard Haitink, Claudio Abbado u. a.

BPHil Media 200361
»



Reynaldo Hahn

„Ô mon bel Inconnu“

Véronique Gens, Olivia Doray, Èleonore Pancrazi, Thomas Dolié, Yoann Dubruque, Carl Ghazarossian, Jean Christophe Laniége Orchestre National Avignon-Alpes, Samuel Jean

Bru Zane/Note 1 BZ1043
»



Jazz

David Helbock

The New Cool

ACT/Edel 1099272ACT
»


Jakob Bro, Arve Henriksen, Jorge Rossy

Uma Elmo

ECM/Universal 3528227
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Sie stand an der Supermarktkasse, als er fragte. Nein, hier geht es nicht etwa um einen Heiratsantrag, sondern nur um die bescheidene Frage, wie der Trompeter Simon Höfele und die Pianistin Elisabeth Brauß für ihr neues Album zusammenfanden. Die beiden jungen Künstler haben sich in ihrem Bereich jeweils einen Namen gemacht und so wundert es denn auch nicht, dass diese Kollaboration zu einem sehr vielversprechenden Hörergebnis führt. Hatte Höfele mit seinem Vorgängeralbum „Standards“ […] mehr »


Top