Responsive image

Swing Time

Pete (La Roca) Sims

Blue Note/EMI CDP 8 54876 2
(63 Min., 1997) 1 CD

Einst trommelte sich Pete La Roca im Sonny-Rollins-Trio ins Zentrum des Jazzgeschehens. Den Künstlernamen La Roca hatte er zuvor als Timbales-Spieler einer Latin Band angenommen. Am Schlagzeug nahm er manches vorweg, was den offen pulsierenden Stil des jungen Tony Williams auszeichnen sollte, und avancierte zum Haus-Trommler bei Blue Note. Auf dem legendären Trio-Album “Footloose” von Paul Bley gab er ein feinnerviges Versprechen für die Zukunft, das dann von Paul Motian eingelöst werden sollte. Er selber zog sich aus dem Musikgeschäft zurück.
Jetzt meldet sich Pete La Roca auf seinem alten Label mit einer Septettbesetzung unter seinem angestammten Namen zurück. Für “Swing Time” hat er kompakte und vertrackte Arrangements im klassischen Blue-Note-Sound geschrieben. Die Besetzung ist Programm: Lance Bryant und Dave Liebman spielen Sopran- und Ricky Ford Tenorsaxofon; an der Trompete gibt es ein herrliches Wiederhören mit Jimmy Owens, und an Klavier und Baß agieren George Cables und Santi Debriano. Wer an “Footloose” denkt, mag vielleicht enttäuscht sein, doch die Wiedergeburt des Blue-Note-Sounds gelingt so frisch und lebendig nur selten. Schade, daß ausgerechnet die Trommeln des Leaders im Gesamtklangbild verschwimmen.

Thomas Fitterling, 31.05.1997



Diese CD können Sie kaufen bei:


Kommentare

Kommentar posten

Für diese Rezension gibt es noch keine Kommentare.




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Ahnengalerie: Im Wien der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts hat man es schon schwer als Komponist. Mozart, Beethoven, Schubert – übermächtig liegt auf allen Gattungen der Glanz der Heroen, die den klassischen Kanon geschaffen hatten. Was kann man dem noch hinzufügen? Johannes Brahms, dem man oft melancholisches Zaudern unterstellte, setzte sich in Wirklichkeit besonders lange und eingehend mit diesen Vorbildern auseinander, bevor er seinen Beitrag stimmig empfand. So ist sein Werk […] mehr »


Top