home

N° 1236
15. - 21.01.2022

nächste Aktualisierung
am 22.01.2022



Responsive image
Carlo Gesualdo

„Dolcissima mia vita“ (5. Madrigalbuch)

Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

PHI/Note 1 LPH036
(55 Min., 9/2020)

Etwas überdramatisiert könnte man sagen: der neapolitanische Renaissance- und Musiker-Fürst Carlo Gesualdo da Venosa hat seine rund 150 Madrigale mit blutverschmierten Händen geschrieben. Schließlich musste er erst im Anfall rasender Eifersucht seine Frau und ihren Geliebten hinmetzeln (lassen), bevor er sich das Verbrechen von der Seele schrieb. Wobei er es mit einer bisweilen ultramodernen Klangsprache tat, die Komponisten wie Wolfgang Rihm und Salvatore Sciarrino auch heute noch fesselt. Nach der Aufnahme von Gesualdos 6. Madrigalbuch hat Philippe Herreweghe mit einem Vokalsextett seines Collegium Vocale Gent nun das ebenfalls 1611 veröffentlichte 5. Madrigalbuch eingespielt. Und wie schon bei dem Vorgängeralbum ist man einmal mehr fasziniert davon, mit welcher Souveränität sich die Sänger und Sängerinnen nicht nur durch diese hochexpressiven, immer wieder tonal zerfaserten Madrigale bewegen. Die Ausdrucksintensität dieser Musik mit ihrem lodernden Feuer und ihrem düsteren Pathos hat in diesem makellosen Stimmenverbund erneut den idealen Resonanzkörper gefunden.

Guido Fischer, 08.01.2022



Diese CD können Sie kaufen bei:

Als JPC- und Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen


Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.


Kommentare

Kommentar posten

Für diese Rezension gibt es noch keine Kommentare.


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

[…] mehr


Abo

Top