home

N° 1282
03. - 09.12.2022

nächste Aktualisierung
am 10.12.2022



Startseite · Konzert · RONDO-Leserreise

(c) flickr.com/Piotr K

Leserreise

Opernfestival Malta

Mozart, mediterran

In Kooperation mit „drp Kulturtours“ bieten wir eine frühlingshafte Musikund Studienreise auf die Mittelmeerinsel Malta an, zum Opernfestival im historischen Manoel-Theater. Neben der erstklassigen Produktion von Mozarts „Le nozze di Figaro“ bleibt genug Zeit, auch Land und Leute kennenzulernen – und zu genießen! Wir erkunden gemeinsam die größten Kultur- und Naturschätze des Archipels, zwischendurch bleibt dennoch genug Freizeit für Erholung oder eigene Entdeckungstouren. Gehen Sie mit der Kulturtours-Reiseleitung und begleitet von RONDO-Chefredakteur Carsten Hinrichs auf eine entspannte Musik-, Studien- und Kulturreise.

Termin: Mi. 1.3.2017 – Mi. 8.3.2017

Reisepreis pro Person:
1495 € DZ
1645 € EZ

Einzelzimmer-Zuschlag:
nur 150 €

Enthaltene Leistungen:

Flug von/nach allen großen Flughäfen in Deutschland/Österreich/Schweiz

7 Übernachtungen mit Frühstück im Maritim
Antonine Hotel & Spa, Mellieha

Halbpension (ohne Getränke), am letzten
Abend Abschiedsdinner mit Tischgetränken

Mittagssnack auf Gozo

Opernkarte 1. Kategorie für Mozarts „Le nozze di Figaro“

Transfers und Ausflugsfahrten wie beschrieben
inkl. aller Eintrittsgelder

Besichtigungen mit ortskundigen, deutschsprachigen Guides

Carsten Hinrichs, 01.10.2016, RONDO Ausgabe 5 / 2016



Kommentare

Kommentar posten

Für diesen Artikel gibt es noch keine Kommentare.


Das könnte Sie auch interessieren

Gefragt

Branford Marsalis

Die guten Musiker machen Pop

zum Artikel

Pasticcio

Print!

Das Leben und da speziell die Computertechnologie schreibt unaufhörlich Geschichten, die sich für […]
zum Artikel


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wohl kaum ein Künstler hat so viel für die Entwicklung und Erneuerung des argentinischen Tangos getan wie der argentinische Komponist und Bandoneon-Virtuose Astor Piazzolla. 2021 hätte er seinen 100. Geburtstag gefeiert, aus diesem Anlass spielte der junge dänische Akkordeonist Bjarke Mogensen in jenem Jahr ein Album mit den wichtigsten Werken des Tango-Nuevo-Königs ein. Als musikalische Partner für dieses Projekt wählte er seinen Landsmann Mathias Heise, der zu den führenden […] mehr


Abo

Top