Olivier Messiaen

Gefragt

Magazin

Schätze für den Plattenschrank

Als Olivier Messiaen 1946 um eine Art musikalisches Statement gebeten wurde, sprudelte es nur so aus seiner Feder. Für ihn müsse Musik „Zartheit und Heftigkeit, Liebe und Ungestüm“ genauso vere
zum Artikel »

Olivier Messiaen zum 100. Geburtstag

Der Hebammen-Künstler

Michael Stegemann – Musikwissenschaftler, Journalist, Autor, Regisseur und Komponist – war einer der letzten Meisterschüler von Olivier Messiaen. 1976/77 studierte er bei ihm Komposition am Conservatoire in Paris – es waren Messiaens letzte Lehrjahre. Für RONDO gibt er einen faszinierenden Einblick in die »Werkstatt« und eine liebenswürdige Beschreibung seines Lehrers.
zum Artikel »

Pasticcio

„Niemals wurde mir mit so viel Aufmerksamkeit und Verständnis zugehört.“ Mit diesen Worten hat der französische Komponist Olivier Messiaen einmal die Reaktionen auf ein Werk beschrieben, das l
zum Artikel »

Pasticcio

Dass Komponieren jung hält, kann man an gleich drei prominenten Beispielen der französischen Moderne ablesen. Olivier Messiaen wurde 84 Jahre alt. Erst gerade hat sein einstiger Schüler Pierre Boul
zum Artikel »

Pasticcio

Man kann sie vorher lesen, die aus den Tagebüchern und den Briefen Kafkas destillierten Passagen. Die doppelte Frage beispielsweise „Haben? Sein?“ und ihre prompte, nur zweizeilige Antwort: „Es
zum Artikel »



Rezensionen

Olivier Messiaen

Catalogue d’oiseaux

Martin Zehn

Arte Nova / BMG 7 4321 721 222
»

Olivier Messiaen

Éclairs sur l'Au-delà

Berliner Philharmoniker, Simon Rattle

EMI 557 788-2
»

Olivier Messiaen

Éclairs sur l’au-delà

SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Sylvain Cambreling

hänssler classic/Naxos 93.063
»

Wolfgang Amadeus Mozart, Charles Gounod, Francis Poulenc, Olivier Messiaen u.a.

Festival Aix-en-Provence - Les premières années (Così fan tutte, Mireille, Liederabend Boris Christoff, Turangalîla-Sinfonie u.a.)

Diverse Solisten, Choeurs du Conservatoire de Paris, Orchestre de la Societé des Concerts du Conservatoire, Orchestre National de la RTF, Hans Rosbaud, André Cluytens, Charles Munch, Roger Désormières

INA/harmonia mundi IMV 078
»

Robert Schumann, Franz Liszt, Franz Schubert, Olivier Messiaen

Festival International d’Echternach

Cyprien Katsaris

Piano 21/Codaex P21 011, ND 320
»

Richard Strauss, Olivier Messiaen, César Franck, Francis Poulenc, Dmitri Schostakowitsch, Erwin Schulhoff u.a.

Gidon Kremer – Edition Lockenhaus

Gidon Kremer, Kremerata Baltica, Simon Rattle, Thomas Demenga, Tabea Zimmermann, Hagen Quartett, Heinz Holliger, Thomas Zehetmair u.a.

ECM New Series/Universal 476 4509
»

Gabriel Fauré, Maurice Ravel, Olivier Messiaen

Impromptus, Gaspard de la nuit, Préludes

Alexander Lonquich

ECM/Universal 472 400-2
»

Johann Sebastian Bach, Tristan Murail, Franz Liszt, Olivier Messiaen, Maurice Ravel

Invocation

Herbert Schuch

Naїve/Indigo 994242
»

Olivier Messiaen

La liturgie de cristal

Juxtapositions/Naxos 9DS44
»

Olivier Messiaen

La transfiguration de Notre Seigneur Jésus-Christ, Et expecto resurrectionem mortuorum

Yvonne Loriod, Peter Sadlo, Rundfunkchor Berlin, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin u.a., Karl Anton Rickenbacher

Koch 3-1216-2
»

Karlheinz Stockhausen, Edgard Varèse

Les grandes répétitions

Karlheinz Stockhausen, Iannis Xenakis, Pierre Boulez, Olivier Messiaen, Hermann Scherchen u.a.

Mode/harmonia mundi MODE DVD 276
»

Olivier Messiaen, Claude Debussy, Osvaldo Golijov, Gabriel Fauré

Lieder

Dawn Upshaw, Gilbert Kalish

Nonesuch/Warner 7559 79812-2
»

Francis Poulenc, Maurice Duruflé, Olivier Messiaen

Lux Aeterna

The Gents, Peter Dijkstra

Channel Classics/harmonia mundi CCS SA 22405
»

Pierre Cochereau, Johann Sebastian Bach, Charles-Marie Widor, Louis Vierne, César Franck, Olivier Messiaen u.a.

L’art de Pierre Cochereau

Pierre Cochereau

Philips/Universal 476 236 3
»

Frank Martin, Olivier Messiaen

Messe, Songs Of Ariel, Cinq rechants, O sacrum convivium

RIAS Kammerchor, Daniel Reuss

harmonia mundi HMC 901834
»

Olivier Messiaen

Poèmes pour Mi, Les offrandes oubliées, Un sourire

Anne Schwanewilms, Nationalorchester von Lyon, Jun Märkl

Naxos 8.57 2174
»

Olivier Messiaen

Quatuor pour la fin du temps

Martin Fröst, Lucas Debargue, Janine Jansen, Torleif Thedéen

Sony 88985363102
»

Olivier Messiaen

Saint François d'Assise

Rod Gilfry, Camilla Tilling, u. a., Orchester Den Haag, Chor der Niederländischen Oper, Ingo Metzmacher

Opus Arte/Naxos OA1007D
»

Olivier Messiaen

Sämtliche Lieder

Ingrid Kappelle, Hakon Austbo

Brilliant/Joan Records MMK 7448
»

Olivier Messiaen

Sämtliche Orgelwerke

Willem Tanke

Brilliant Classics/Foreign Media MMK 8639
»

Franz Liszt, Richard Wagner, Alban Berg, Olivier Messiaen u.a.

Sonaten, Klavierstücke

Pierre-Laurent Aimard

DG/Universal 4779439
»

Olivier Messiaen, André Jolivet, Tōru Takemitsu, Dmitri Schostakowitsch

Trumpet & Organ

Reinhold Friedrich, Iveta Apkalna

Phoenix Edition/Naxos PE143
»

Olivier Messiaen

Turangalîla-Sinfonie

Pierre-Laurent Aimard, Dominique Kim, Berliner Philharmoniker, Kent Nagano

Teldec/Warner Classics 8573-82043-2
»

Olivier Messiaen

Turangalîla-Sinfonie, L'ascension

François Weigel (Klavier), Thomas Bloch (Ondes Martenot), Polnisches Radio-Sinfonieorchester, Antoni Wit

Naxos 8.554478-79
»

Olivier Messiaen

Vingt regards sur l’Enfant-Jésus

Pierre-Laurent Aimard

Teldec/Warner Classics 3984-26868-2
»

Béla Bartók, Edvard Grieg, Manuel de Falla, Olivier Messiaen

Violinsonate Nr. 1, Violinsonate Nr. 3, Suite populaire espagnole, Quatuor pour la fin du temps (Ausschnitt)

Leila Josefowicz, John Novacek

Philips 456 571-2
»

Maurice Ravel, Darius Milhaud, Camille Saint-Saëns, Olivier Messiaen

Violinsonaten

Isabelle van Keulen, Ronald Brautigam

Koch Classics 3-6416-2
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Wenn ein zeitgenössischer Komponist kommerziell erfolgreich ist, wird er oft misstrauisch beäugt. Wenn seine Musik auch noch für Laien interpretierbar ist, umso mehr. Eric Whitacre zum Beispiel: 1980 im amerikanische Nevada geboren, charismatisch, Chor-Guru. Er mobilisiert Massen mit seinen selbstkomponierten Liedern und wird in den USA als Komponist und Dirigent begeistert gefeiert, hat die dortigen Klassik-Charts schon früh erobert. Doch seine Chorsätze sind: einfach gut. Und greifen auf […] mehr »


Top