Karina Gauvin

Gefragt

Vokal total

Bisher lag Händels „Alessandro“ nur in einer fast 30 Jahre alten Aufnahme mit René Jacobs in der Titelrolle vor. In die sind jetzt Lawrence Zazzo und Max Emanuel Cencic geschlüpft. Zazzo verkö
zum Artikel »

Marie-Nicole Lemieux

Pavarotti öffnete die Himmelstür

Sie war schon immer schnell und ist nicht nur deshalb eine famose Mrs. Quickly. In Wien hat die kanadische Altistin Marie-Nicole Lemieux Verdis »Falstaff«-Heldin agil und stimmstark verkörpert und sich zwischen Probe und Vorstellung mit unserem Mitarbeiter Rainer Wagner über Barockmusik, Brüssel und die Liebe zu Tenören unterhalten.
zum Artikel »

Vokal total

Der Bayerische Rundfunk hat vor einigen Monaten begonnen, die Vokalschätze der Münchner Sonntagskonzerte auf seinem hauseigenen Label zu bergen. Nach Mirella Freni, Margaret Price und Nicolai Ghiaur
zum Artikel »

Vokal total

Überraschung! So wie es aussieht, muss Händels Werkverzeichnis erweitert werden. Anfang 2007 sind einige Musikwissenschaftler, darunter der Cembalist und Dirigent Ottaviano Tenerani, in der Biblioth
zum Artikel »



Rezensionen

Georg Friedrich Händel

Alcina

Joyce DiDonato, Maite Beaumont, Karina Gauvin, Kobie van Rensburg u.a., Il Complesso Barocco, Alan Curtis

Archiv Produktion/Universal 477 7374
»

Georg Friedrich Händel

Apollo und Daphne, Silete venti

Karina Gauvin, Russell Braun, Les Violons du Roy, Bernard Labadie

Dorian/In-Akustik CD-90288
»

Henry Purcell

Arien

Karina Gauvin, Les Boréades, Francis Colpron

Atma/Musikwelt ACD2 2398
»

Nicola Porpora

Arien

Karina Gauvin, Il Complesso Barocco, Alan Curtis

Atma/Musikwelt ACD 22590
»

Jean-Philippe Rameau

Dardanus

Raphaël Pichon, Ensemble Pygmalion, Karina Gauvin, Gaëlle Arquez, Reinoud van Mechelen, Florian Sempey u.a.

harmonia mundi HMD 9859051.52
»

Jean-Philippe Rameau

Dardanus

Raphaël Pichon, Ensemble Pygmalion, Karina Gauvin, Gaëlle Arquez, Reinoud van Mechelen, Florian Sempey u.a.

harmonia mundi HMD 9859051.52
»

Felix Mendelssohn Bartholdy

Die Sinfonien (Gesamtaufnahme)

Yannick Nézet-Séguin, Chamber Orchestra of Europe, RIAS Kammerchor, Karina Gauvin, Regula Mühlemann, Daniel Behle

DG/Universal 4797337
»

Wolfgang Amadeus Mozart

Don Giovanni

Dimitris Tiliakos, Vito Priante, Myrtò Papatanasiu, Karina Gauvin, Kenneth Tarver, Christina Gansch, Guido Loconsolo, Mika Kares, MusicAeterna, Teodor Currentzis

Sony 88985316032
»

Georg Friedrich Händel

Ezio

Ann Hallenberg, Karina Gauvin, Sonia Prina, Vito Priante u.a., Il Complesso Barocco, Alan Curtis

DG/Universal 477 8073
»

Antonio Vivaldi

Farnace (rekonstruierte Fassung 1738)

Diego Fasolis, I Barocchisti, Max Emanuel Cencic, Ruxandra Donose, Mary Ellen Nesi, Ann Hallenberg, Karina Gauvin, Daniel Behle, Emiliano Gonzalez Toro, Chor des Schweizer Rundfunks Lugano

Virgin Classics/EMI 0709142
»

Diverse

Fête galante

Karina Gauvin, Marc-André Hamelin

Atma/Musikwelt ACD 22642
»

Samuel Barber

Knoxville Summer of 1915, 2. & 3. Essay for Orchestra, Toccata Festiva

Karina Gauvin, Thomas Trotter, Royal Scottish National Orchestra, Marin Alsop

Naxos 8.55 9134
»

Diverse

L'olimpiade

Karina Gauvin, Ruth Rosique, Romina Basso, Franziska Gottwald, Nicholas Spanos, Nicholas Phan, Markellos Chryssicos, Venice Baroque Orchestra

naïve/Indigo 967112
»

Agostino Steffani

Niobe, regina di Tebe

Karina Gauvin, Philippe Jaroussky, Amanda Forsythe, Aaron Sheehan, Colin Balzer u.a., Boston Early Music Festival Orchestra, Stephen Stubbs, Paul O’Dette

Erato/Warner 2564634354
»

Georg Friedrich Händel

Partenope HWV 27

Karina Gauvin, Philippe Jaroussky, Teresa Iervolino, Emöke Baráth, John Mark Ainsley, Luca Tittoto, Il Pomo d’Oro, Riccardo Minasi

Erato/Warner 2564609007
»

Jean-Baptiste Lully

Psyché

Carolyn Sampson, Karina Gauvin, Aaron Sheehan u.a., Boston Early Music Festival Orchestra, Boston Early Music Festival Chorus, Paul O’Dette, Stephen Stubbs

cpo/jpc 777 367-2
»

Georg Friedrich Händel

Tamerlano

Xavier Sabata, Max Emanuel Cencic, John Mark Ainsley, Karina Gauvin, Il Pomo d´Oro, Riccardo Minasi

Naïve/Indigo 989872
»

Antonio Vivaldi

Tito Manlio

Nicola Ulivieri, Karina Gauvin, Ann Hallenberg, Marijana Mijanovič, Debora Beronsi u.a., Accademia Bizantina, Ottavio Dantone

Opus 111/harmonia mundi OPS 30413
»

Georg Friedrich Händel

Tolomeo, Re d’Egitto

Ann Hallenberg, Karina Gauvin, Anna Bonitatibus, Pietro Spagnoli, Romina Basso, Il Complesso Barocco, Alan Curtis

Archiv/Universal 477 7106
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Der Cello-Horizont scheint leider ziemlich begrenzt: Die Brahms-Sonaten kennt man, die von Chopin natürlich, von Richard Strauss. Aber wer hat schon wirklich die Sonaten aus England auf dem Schirm – von Frank Bridge etwa oder Arnold Bax?! Zum Glück hat sich Cellist Johannes Moser mit seinem bewährten Partner am Klavier, Paul Rivinius, 2010 genau diesen beiden spätromantischen Kammermusikentdeckungen gewidmet und sie mit der etwas bekannteren Cellosonate von Benjamin Britten op. 65 […] mehr »


Top